Peter Scheller
Berater für Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Steuer- und Unternehmensberater

„Wenn es knifflig wird.“

Blog-Kategorien

Kategorie Sozialversicherung / Social Security

Montagen und Serviceaufträge im Ausland

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Montagen und Serviceaufträge im Ausland

Deutsche Unternehmen wie beispielsweise Metallbaubetriebe nehmen häufig Montage- oder andere Aufträge im Ausland an. Dabei werden regelmäßig eigene Arbeitnehmer an den Einsatzort geschickt. Es stellt sich die Frage, welche steuerlichen und anderen Pflichten zu beachten sind. Aus steuerlicher Sicht sind …

weiterlesen

Freelancer and the „false“ self-employed phenomenon

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Freelancer and the „false“ self-employed phenomenon

Some service industries employ freelancers rather than employees in order to carry out certain jobs. To work as a freelancer can be beneficial both for the freelancer and his/her customer. However, if the freelancer’s position is similar to the one of …

weiterlesen

Das Transport- und Logistikmandat

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Das Transport- und Logistikmandat

Seminarankündigung für 2017 Das Transport- und Logistikmandat Branchenkenntnis auf den Punkt gebracht Referent Peter Scheller Steuerberater, Master of International Taxation, Fachberater für Zölle und Verbrauchsteuern Ziel des Seminars Die Transport- und Logistikbranche ist geprägt von vielen Besonderheiten mit einer hohen …

weiterlesen

German social security rates 2017

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

German social security rates 2017

In general expatriates moving to Germany are interested in their tax situation. For people with high income this is understandable. However, foreign employees and their employers should not ignore social security obligations in Germany. There are certain issues to be …

weiterlesen

Beschäftigung als Arbeitnehmer in der Schweiz

(Kommentare: 0)

Beschäftigung als Arbeitnehmer in der Schweiz

Am 18. November 2016 werden die Referenten Hugo Schauli, Wirtschaftsprüfer aus Basel und Peter Scheller, Steuerberater aus Hamburg gemeinsam eine Vortrag zu Thema Beschäftigung als Arbeitnehmer in der Schweiz halten. Die Veranstaltung findet in Fulda vor Mitglieder der BECO – … 

weiterlesen

Brexit: 10 tax issues to be considered

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Brexit: 10 tax issues to be considered

On 23 June 2016 a majority of British voters decided to leave the European Union. Leaving the European Union will have major tax consequences both for UK and European businesses. The most predictable will be the implications on harmonized tax systems. … 

weiterlesen

Beschäftigung als Arbeitnehmer in der Schweiz (2)

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Beschäftigung als Arbeitnehmer in der Schweiz (2)

Im Rahmen einer internationalen Zusammenarbeit haben Hugo Schauli, Wirtschaftsprüfer der Wirtschafts-Treuhand AG, Basel und Peter Scheller die steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Fragen deutscher Arbeitnehmer, die in der Schweiz einer Tätigkeit nachgehen, untersucht. In der Internationale Steuer-Rundschau 5/2016, S. 182 wurde der zweite Teil …

weiterlesen

German social security for expatriates

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

German social security for expatriates

In general expatriates moving to Germany are interested in their tax situation. For people with high income this is understandable. However, foreign employees and their employers should not ignore social security obligations in Germany. There are certain issues to be …

weiterlesen

Arbeitnehmerentsendung und die Altersvorsorge

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Arbeitnehmerentsendung und die Altersvorsorge

Werden Arbeitnehmer in das Ausland entsendet, denkt man zuerst über die Konditionen wie Gehaltshöhe, Auslandszulagen, freie Wohnung im Ausland und ähnliches nach. Im nächsten Schritt kommen die steuerlichen Auswirkungen beim zu entsendenden Arbeitnehmer ins Blickfeld. Die speziellen sozialversicherungsrechtlichen Fragen werden …

weiterlesen

Technologieförderung und Sozialversicherung (3)

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Technologieförderung und Sozialversicherung (3)

Im ersten Beitrag zu diesem Thema haben wir dargestellt, welche Fragen sich stellen, wenn die inländische Sozialversicherungspflicht im Projekt eingesetzter Arbeitnehmer ein Kriterium für die Förderfähigkeit von Personalaufwendungen ist. Im zweiten Beitrag haben wir die Auswirkungen einer Arbeitnehmerentsendung auf die Technologieförderung …

weiterlesen

Technologieförderung und Sozialversicherung (2)

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Technologieförderung und Sozialversicherung (2)

Im ersten Beitrag zu diesem Thema haben wir dargestellt, welche Fragen sich stellen, wenn die inländische Sozialversicherungspflicht im Projekt eingesetzter Arbeitnehmer ein Kriterium für die Förderfähigkeit von Personalaufwendungen ist. Wir haben dies anhand des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand getan. Die Frage …

weiterlesen

Technologieförderung und Sozialversicherung (1)

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Technologieförderung und Sozialversicherung (1)

Technologieförderung wird durch die öffentliche Hand und private Organisationen betrieben. Die öffentliche Förderung erfolgt auf nationaler Ebene durch Bund und Länder sowie auf europäischer Ebene. Die nationalen Förderprogramme, wie beispielsweise das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM), ist dadurch gekennzeichnet, dass die …

weiterlesen

Sozialversicherungspflicht von Vereinsvorständen

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Sozialversicherungspflicht von Vereinsvorständen

Erhalten Vorstände von Vereinen bzw. Stiftungen Vergütungen, wird häufig nach den steuerlichen Folgen gefragt. Dies gilt im besonderen Maße bei Vorständen gemeinnütziger Vereine oder Stiftungen. Eine ebenso wichtige Frage ist aber, wann Vergütungen eines Vereinsvorstandes sozialversicherungspflichtig werden. Der Sozialversicherungspflicht unterliegen … 

weiterlesen

Sensation: Finanzamt verzichtet auf Steuern

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Sensation: Finanzamt verzichtet auf Steuern

Es kommt nicht häufig vor, dass die Finanzverwaltungen Verfügungen erlässt, die eindeutig zur ihren Lasten gehen. Der 30. Januar 2014 ist aber eins der wenigen Daten, an dem dies geschehen ist. An diesem Tag hat das Bundesministerium der Finanzen ein Schreiben …

weiterlesen