Peter Scheller
Berater für Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Steuer- und Unternehmensberater

„Wenn es knifflig wird.“

Blog-Archiv

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Die Limited Liability Company - kurz LLC - ist eine in den USA wegen ihrer großen Flexibilität sehr beliebte Gesellschaftsform. Diese Vorteile können aber steuerlich zum Boomerang werden, wenn ihre Gesellschafter in Deutschland ansässig sind oder es werden. Der Beitrag in der ISR 3/2019, Seite 114 behandelt die einzelnen Problembereiche.

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Es gibt eine Anzahl von US-Staatsbürgern, die nach Beendigung ihres aktiven Berufslebens ihren Wohnsitz in Deutschland haben oder nehmen. Die kann familiäre oder andere private Gründe haben, im Einzelfall auch politische. Es stellt sich in diesen Fällen immer die Frage, wie Altersversorgungsbezüge aus den USA in Deutschland besteuert werden und ob eine Doppelbesteuerung droht. Dieselben Fragen stellen sich natürlich auch für Deutsche, die in ihrer aktiven Zeit Rentenansprüche gegenüber US-Altersvorsorgeeinrichtungen erworben haben. Die Autoren Peter Scheller und Michael Dauer haben hierüber in der ISR 1/2019, Seite 32 einen Artikel veröffentlicht.

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Die deutsche Wirtschaft zieht viele Fachkräfte aus dem Ausland an, die für eine gewisse Zeit in Deutschland leben und arbeiten. Diese Fachkräfte sehen sich mit einer Vielzahl steuerlicher und sozialversicherungsrechtlicher Fragen in Deutschland konfrontiert. In der Praxis sind Krankenversicherung und Altersvorsorge wichtige zu klärende Punkte. Im ersten Teil der Untersuchung stehen die sozialversicherungsrechtlichen, im zweiten Teil die steuerlichen Regelungen zur Kranken-und Rentenversicherung während der Tätigkeit in Deutschland im Vordergrund. Die steuerlichen Wirkungen während der Auszahlungsphase von Renten müssen einem weiteren Artikel vorbehalten bleiben. Der Beitrag wurde veröffentlich in der ISR 2018, Seite 178.

von Peter Scheller (Kommentare: 6)

US citizens and lawful permanent residents (green card holders) may wish to retire in Germany. This has tax implications in Germany and in the US.

von Administrator (Kommentare: 0)

USA: Deutsche als Green Card Holder

Viele Deutsche stellen sich die Frage, welche steuerlichen Pflichten sie in den USA als Green Card Holder erfüllen müssen. Grundsätzlich gelten Green Card Holder als daueraufenthaltsberechtigt (lawful permanent resident) in den USA, selbst, wenn sie sich nicht in den USA …

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

LLC – Limited Liability Company and German taxation

There are good reasons to form a LLC in the USA. It combines preferable characteristics such as a far-reaching legal flexibility of the corporate structure with a limited liability of its shareholders. Beside this the shareholders can choose whether the …

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Expatriates: 10 issues to be considered as a retired person in Germany

In general expatriates relocate to Germany for business or job reasons. However, there is a growing number of expatriates especially from the US and the UK who are moving to Germany when reaching retirement age. The reasons for this move …

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

S Corporation as tax trap for US-expatriates?

The number of US citizens who are living and working in Germany increases steadily. Although their number with circa 110,000 persons is relatively small, their economic significance is high. US-citizens who move to Germany generally have either well paid jobs …

von Peter Scheller (Kommentare: 1)

German tax residence

Residence is one of the most common criteria for the taxation on income. Most states tax the worldwide income of a person who is a resident within their territory. Unfortunately every state is free to define the term residence differently. …

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Green Card Holder – US-Steuererklärungen

Viele Deutsche mit einer Green Card übersehen, dass sie in den USA jedes Jahr Steuererklärungen abgeben und weitere Meldepflichten erfüllen müssen. Eine Nichtbeachtung der US-Vorschriften kann zu Strafgeldern und Problemen bei der Einreise in die USA führen. In den USA müssen … 

  • Kategorien:
  • USA

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Taxation of Stock Option Plans in Germany

As an US expat, it’s important to understand the differences of how stock options are taxed in different countries. Knowing the ins and out will help you properly file your taxes in both the US and your host country – … 

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

USA: Formular W-8BEN-E durch deutsche Unternehmen abzugeben

Nach uns vorliegenden Unterlagen fordern US-amerikanische Unternehmen ihre deutschen Geschäftspartner auf, ein Formular W-8BEN-E vorzulegen. Kann das Formular nicht vorgelegt werden, müssen die amerikanischen Unternehmen eine 30-prozentige Quellensteuer einbehalten. Es wird auch befürchtet, dass möglicherweise Geschäfte nicht zustande kommen. Die US-amerikanische …

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Streamlined Foreign Offshore Procedure

Die USA sind eines von zwei Staaten, die ihre Staatsangehörigen und Personen mit Daueraufenthaltsberechtigung besteuern. Das führt dazu, dass alle US-Staatsbürger und Greencard-Holder zwingend jedes Jahr eine US-Einkommensteuererklärung abgeben müssen. Dies gilt auch dann, wenn diese Personen nicht in der USA …

(Kommentare: 0)

7 Facts about Gambling Winnings in the US

If you love the excitement and allure of gambling in the US, you may be wondering just how your winnings will be taxed. A federal appeals court ruled recently that the IRS can’t tax foreigners on each bet they make …

(Kommentare: 0)

US Besteuerung von Deutschen

Deutsche Staatsangehörige müssen in ganz unterschiedlichen Situationen im Ausland Steuern zahlen. Das ist relativ einfach nachzuvollziehen, wenn man im Ausland arbeitet und/oder wohnt. Natürlich denkt man auch an Situationen, in denen man in Deutschland wohnt, aber Investments wie beispielsweise eine …

(Kommentare: 1)

The Ins and Out of US Taxation for German Citizens

American tax rules are complex for US taxpayers, but they can also be confusing for others who spend time working in the US or have US investments. Let’s take a closer look at some of the more common tax situations …

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Assignment and social security

Employed individuals who work in Germany are subject to Germany’s social security systems. Self-employed persons are in general not liable to German social security contributions. There are certain exceptions from this general rule. The most important exception is the assignment of an employee. The …

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

USA: Interest rates on tax over- or underpayments

In the USA interests will be charged by the tax authorities for underpayments. Underpayments  can be the result of tax assessments or late payments. On the other hand interests will be refunded für overpayments (tax refunds). The Internernal Revenue Service (IRS) …

  • Kategorien:
  • USA

(Kommentare: 0)

Filing US-income tax returns

Our co-operation partner Geenback Tax Services provided us with the upcoming deadlines to file US-income tax returns. It’s that time of the year again and the US tax deadlines are rapidly approaching! Are you ready to file? Here are the …

von Peter Scheller (Kommentare: 2)

Child benefits in Germany

In Germany there is a wide range of tax incentives for parents and other persons who provide a home for children. However, the complex network of regulations makes it hard for Germans and especially expatriates to keep a sufficient overview. The following … 

von Peter Scheller (Kommentare: 1)

Taxation of Stock Option Plans in Germany

Expatriates especially from the USA and the Anglo-Saxon world who have been sent to Germany by their employers are often beneficiaries of stock option plans. Regularly these employees exercise options while staying in Germany. This raises the question of how benefits will be …

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Foreign source income and German income tax

Foreign source income is in general not subject to German income taxation if a person is not resident in Germany. However, in years where a person enters or leaves Germany this sort of income might affect the progressive German income tax …

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Deductible relocation expenses in Germany

Employees can deduct relocation expenses from their taxable income if these costs are job or work-related. Alternatively, the employer may reimburse those expenses free of tax. If the employer does not reimburse all relocation expenses, the employee is entitled to …

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Income tax assessment in Germany

A lot of countries such as the USA and the UK adopted a self-assessment regime in order to collect income tax. This means that an individual has to declare tax relevant items such as taxable income and deductible expenses. Every taxpayer has …

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Arbeitnehmerentsendung und die Altersvorsorge

Werden Arbeitnehmer in das Ausland entsendet, denkt man zuerst über die Konditionen wie Gehaltshöhe, Auslandszulagen, freie Wohnung im Ausland und ähnliches nach. Im nächsten Schritt kommen die steuerlichen Auswirkungen beim zu entsendenden Arbeitnehmer ins Blickfeld. Die speziellen sozialversicherungsrechtlichen Fragen werden …

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Property Service Fees

Individuals can claim tax deductions for expenses connected to private homes. These rules promote family homes but also secondary residences or holiday homes. In Germany these fees are called Haushaltsnahe Dienstleistungen. Services must be linked to the household. These favourable regulations cover employments …

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Technologieförderung und Sozialversicherung (2)

Im ersten Beitrag zu diesem Thema haben wir dargestellt, welche Fragen sich stellen, wenn die inländische Sozialversicherungspflicht im Projekt eingesetzter Arbeitnehmer ein Kriterium für die Förderfähigkeit von Personalaufwendungen ist. Wir haben dies anhand des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand getan. Die Frage …

von Peter Scheller (Kommentare: 31)

Steuerliche Pflichten von Deutschen in den USA

Natürlich ist klar, dass deutsche Staatsbürger in den USA Einkommensteuererklärungen abgeben müssen, wenn sie dort wohnen und Einkünfte erzielen. Schon weniger bekannt ist die Tatsache, dass sie auch dann US-Steuererklärungen abzugeben haben, wenn sie in Deutschland ansässig sind aber gewisse …

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Auslandsvermögen im Erbfall (2)

Im ersten Beitrag zu diesem Thema haben wir einige grundsätzliche Fragen zur internationalen Nachfolgebesteuerung dargestellt. Erbschaft- und Schenkungsteuer spielen dabei immer dann eine Rolle, wenn Schenkungen oder Erbschaften die jeweils anzuwendenden Freibeträge wertmäßig übersteigen und keine allgemeinen Steuerfreistellungen anwendbar sind. Bei … 

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Auslandsvermögen im Erbfall (1)

Die Zahl der Deutschen mit selbstgenutzten Immobilien im Ausland hat zwischenzeitlich die Millionengrenze überschritten. Hinzu kommen die Deutschen, die andere Vermögenswerte wie Unternehmensbeteiligungen oder Kapitalvermögen im Ausland haben. Außerdem leben viele Ausländer in Deutschland, die in ihren Heimatländern auch über immobiles …

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Freizügigkeitsrechte der EU

Es gibt in der Europäischen Union eine ganze Anzahl von Freizügigkeitsrechten. Diese gelten gleichermaßen für Bürger wie Unternehmen. Bei den Freizügigkeitsrechten handelt es sich nicht um Grundrechte oder Menschenrechte im eigentlichen Sinne. Es geht bei ihnen nur um die Vermeidung diskriminierender …

von Peter Scheller (Kommentare: 0)

Schlechte Zeiten für Steuerhinterzieher

… oder eine Warnung an diejenigen, die es werden wollen. Die Steuerbehörden prüfen immer intensiver und unterstellen viel schneller als früher, dass eine Steuerstraftat vorliegt. Und schon lange macht die Überprüfung von Unternehmen und Bürgern an den Grenzen nicht mehr …